Home / Testbericht Grundig HS 6130

Testbericht Grundig HS 6130

Grundig HS 6130 FunstylersAuch in die Top 3 hat es der Grundig HS 6130 geschafft. In Sachen Ausstattung, hängt der Grundig HS 6130 unserem zweitplatzierten in nichts nach, aber bei der Handhabung ist er nicht so überzeugend. Nach einiger Eingewöhnungszeit lassen sich ausgezeichnete Locken wickeln. Jedoch besonders in den unteren Haarpartien ist es sehr schwierig die Haare richtig um den Lockenstab zu wickeln. Deswegen werden die Locken dann auch nicht so schön. Auch für die Sicherheit ist die schwierige Handhabung nicht optimal, weill man ständig umständlich um den Lockenstab herumgreifen muss, kann man sich leicht verbrennen.

Shops mit den besten Preisen

3. Platz Grundig HS 6130
Grundig HS 6130 gross
Amazon LogoAllyouneedEbay Logo
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter

Heizelement-Grundig HS 6130

Der Grundig HS 6130 ist mit einem kegelförmigen Heizelement ausgestattet, das von vorne mit 13 mm nach hinten mit 25 mm größer wird. Die Spitze des Grundig HS 6130 wird nicht beheizt, und ist somit kühler als das Heizelement selbst. An der Spitze sollten die Spitzen der Haarsträhne festgehalten werden, während die Strähne erwärmt wird. Dafür empfehlen wir unbedingt einen Schutzhandschuh zu benutzen, denn sonst besteht akute Verbrennungsgefahr! Dieser Handschuh ist aber bei dem Gerät enthalten. Das Heizelement selbst ist mit einer haarschonenden Keramikbeschichtung mit Turmalin und Nano – Silber ausgestattet. Diese Beschichtung hilft das Haar bei der Wärmebehandlung schonend zu erhitzen, um Wärmeschäden vorzubeugen. Durch den Zusatz von Turmalin und Nano – Silber hilft das Haar gesunder und hydratisiert zu halten. Der Grundig HS 6130 hat auch eine Abschaltautomatik in seinem Funktionsumfang enthalten. Nach 60 Minuten schaltet das Gerät automatisch ab, also falls man einmal vergisst, den Lockenstab auszuschalten, übernimmt es das Gerät.

Anzahl der Temperaturstufen

Ein riesiger Pluspunkt des Grundig HS 6130, ist seine Temperaturregelung. Bei den meisten anderen Lockenstäben kann die Temperatur nur über einen Schieberegler eingestellt werden. Somit kann der Lockenstab nur auf festgelegte Temperaturen erhitzt werden. Nicht so beim Grundig HS 6130. Er hat einen Drehregler um die Temperatur des Heizelements stufenlos festlegen zu können. Zwar sind auf dem Drehregler mehrere Einstellungen mit eins bis drei markiert, aber das sind nur Vorschläge, an die man sich nicht halten muss. Damit ist es beim Grundig HS 6130 möglich die Temperatur perfekt auf Ihre Haare anzupassen und sorgt so für perfekte Locken.

Vorteile und Nachteile
  • besondere Turmalin und Nano – Silber Beschichtung
  • kurze Aufheiztzeit
  • stufenlose Temperaturregelung
  • formt schöne, glänzende Locken….
  • …. die auch gut halten
  • teilweise etwas unhandlich 

Handhabung

Zu den Besonderheiten des Grundig HS 6130, zählt ganz klar die Beschichtung des Lockenstabs. Mit der einmaligen Beschichtung des Lockenstabs auf Keramikbasis zusammen mit Turmalin und Nano – Silber pflegt der Grundig HS 6130, Ihr Haar sogar während des Glättens. Auch bei der Erwärmung ist dieser Lockenstab deutlich sanfter als die meisten Mitbewerber. Ebenfalls lobend hervorzuheben ist das geringe Gewicht des Grundig HS 6130. Der Lockenstab liegt äußerst bequem in der Hand und die Strähnen können ganz leicht von allen Drehwinkeln gelockt werden. Dennoch ist die Handhabung des Grundig HS 6130 etwas komplizierter als bei unseren Top – Produkten, gerade weil es oft notwendig ist, die Haare kompliziert und umständlich um den Lockenstab zu wickeln. Der Grundig HS 6130 ist auch mit einem Produktständer ausgestattet, mit dem der hieße Teil des Lockenstabs immer nach oben gerichtet bleibt. So sollten alle umliegenden Sachen unbeschädigt bleiben.

Fazit

Abschließend wollen wir noch sagen, der Grundig HS 6130 ist ein Top Lockenstab. Deswegen haben wir uns dazu entschieden ihn in unsere Top 3 aufzunehmen. Zwar hat er nur den dritten Platz erreicht, dennoch ist er aber nur knapp hinter unserem Testsieger und dem Zweitplatzierten einzuordnen. Er ist ein sehr ausgewogenes Gerät, seine klaren Pluspunkte sind die Beschichtung, die stufenlose Temperaturregelung und sein geringes Gewicht. Allerdings ist seine Handhabung teilweise etwas umständlicher als nötig. Durch die spezielle Beschichtung verwandelt der Grundig- HS 6130 normales und langweiliges Haar in besonders natürliche, sanfte Wellen oder stark definierte Locken mit langem Halt. Die Beschichtung des Grundig HS 6130 garantiert den Haaren Schutz und Pflege, und ermöglicht glänzende definierte Locken.

Shops mit den besten Preisen

3. Platz Grundig HS 6130
Grundig HS 6130 gross
Amazon LogoAllyouneedEbay Logo
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter
Auch in die Top 3 hat es der Grundig HS 6130 geschafft. In Sachen Ausstattung, hängt der Grundig HS 6130 unserem zweitplatzierten in nichts nach, aber bei der Handhabung ist er nicht so überzeugend. Nach einiger Eingewöhnungszeit lassen sich ausgezeichnete Locken wickeln. Jedoch besonders in den unteren Haarpartien ist es sehr schwierig die Haare richtig um den Lockenstab zu wickeln. Deswegen werden die Locken dann auch nicht so schön. Auch für die Sicherheit ist die schwierige Handhabung nicht optimal, weill man ständig umständlich um den Lockenstab herumgreifen muss, kann man sich leicht verbrennen. Shops mit den besten Preisen Heizelement-Grundig HS…

Review Übersicht

Heizelement
Temperaturstufen
Handhabung

3. Platz

Der Grundig HS 6130 hat in unserem Test den 3. Platz erreicht. Er liegt nur knapp hinter unserem Testsieger.